13 Jahre (2005)

Der Kurzfilm „13 Jahre“ erzählt auf ergreifende und geistreich ulkige Art den tristen Alltag einer seelisch kranken Frau, dessen Leben von Einsamkeit regiert wird.

2005 Drehbuch, Regie und Produktion Nergis Usta.
Schauspielerin: Hülya Duyar

Comments

comments

0 Comments

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.